Die SelectLine Version 16.4.4 – Dies sind die Highlights

Warenwirtschaft – Dialoge mehrfach öffnen
Dialoge (Stammdaten und Belege) vom gleichen Typ können nun mehrfach geöffnet werden, um beispielsweise zwei Rechnungen parallel anzuzeigen und direkt miteinander zu vergleichen.
Interne Archivierung
Für die Archivierung über die Druckfunktion und das Anfügen von Dateien in Belegen, Buchungen und Stammdaten werden nun automatisch Verknüpfungen zu den Quelldatensätzen angelegt.
Journal-Funktionalität für Offene Posten
In der Liste der Offenen Posten können nun Journaleinträge für OPs angelegt werden. Zusätzlich können über die Zuordnung Journaleinträge an Buchungen mit Journaleinträgen der OPs verknüpft werden.
System-Vorlagemandanten
SelectLine System-Vorlagemandanten werden zukünftig bei jedem Programmstart automatisch aktualisiert. Darüber hinaus benötigen sie generell keine Reorganisation mehr. So wurde ein erheblich schnellerer Datenabgleich und damit weniger Wartezeiten im laufenden Programm erzielt.

Hinweis

Für E-Bilanz Version 17.0.0 sind keine Update-Dateien auf der Homepage verfügbar. Ab sofort ist nur noch das Online-Update möglich.

Version 16.4.5

Toolbox

Anwender der Version 16.4.0 oder höher, die in Zusatzprogrammierungen der Toolbox oder anderweitig die Variable „MandantDB“ verwenden, bekommen nun den korrekten Mandantennamen vom Programm geliefert.

Download V16.4

 

0 63

Kommentare